Eine Stunde Fahrzeit von Leinhausen nach Stöcken, so zäh startet die Fahrt und auf der Autobahn geht es in ähnlichem Tempo weiter. Nico, der Busfahrer beweist echt starke Nerven, bevor er dann doch entnervt die Autobahn links liegen läßt und die Fahrt über Land fortsetzt.

Die Vorhut beschäftigt sich derweil mit Boote schrubben und wienern, Fenster putzen, Fender polieren, Anker lackieren … und sehr lange auf die Crew warten …

Ankunft dann endlich um 21:30 Uhr. Schnell die Kajüten beziehen und ein paar Stullen futtern, die die Vorhut geschmiert hat (DANKE!) , bevor es mit Gottes Segen in die Kojen geht.

Pause bei Sonnenuntergang