Ahoi nach Hause!

Gestern Nachmittag haben wir wohlbehalten Joure erreicht. Fünf Boote – fünf Boxen. Akkurat rückwärts angelegt. Beim Landstrom Legen konnten wir dann auch noch ein bisschen zuschauen, wie man es auch nicht macht. Nach wie vor sind die Boxen in Joure eigentlich nur für Boote bis 12 Meter zugelassen, aber wenn man es kann, kann man es halt auch mit 15 Metern. 🙂 Großer Sport, liebe Mannschaften!

Heute morgen hallte dann ein Aufschrei durch die Boote, die schon um kurz nach acht in der Messe versammelt waren. Klang fast ein bisschen, als ob wieder ein Tor für 96 gefallen wäre. Einfache Erklärung: Die Sonne hat mal kurz durch die Wolken geschaut.

Klare Worte der Flottenadmirälin dazu: „Tja, wenn man mit Dauerregen startet, dann freut sich die Crew schon über ein bisschen Sonne.“

So sind wir denn – inzwischen wieder ohne Sonne – auf dem Weg: von Joure nach Steenwijk.

Später mehr!

Ahoi!