Nach einer Woche auf dem Wasser und auf unseren Kähnen hat uns die Heimat wieder. Ein bisschen Schlaf nachholen. Duschen, ohne das Sanitärgebäude suchen zu müssen.

Ein bisschen schaukelt es noch, wenn man irgendwo sitzt.

Irgendwie ist eine Woche immer ziemlich schnell rum.

Es war eine irre Tour! Vielen Dank an Euch, die Ihr dabei gewesen seid! Ihr ward großartige Mannschaften!

Wir freuen uns schon, Euch am 29. Oktober ab 18:30 Uhr in der Jugendkirche Hannover wieder zu sehen und dann Fotos zu schauen, Geschichten zu hören und einen Abend lang zu feiern!

Eure Bootsteams

Christoph und Katrin, Jan und Ilona, Merlin und Janina, Janika und Daniel, Rika, Jo-Ann, Larissa, Moritz, Martina und Torsten

p.s. Bis auf die eine oder andere „Nachlese“ und ein paar neue Bilder geht dieser Block wieder „schlafen“ und erwacht vielleicht im nächsten Jahr zu neuem Leben, wenn vom 24. – 31. Oktober 2014 die Bootstour 2014 unterwegs ist.